Menü





Passwort verloren?
Noch kein Benutzerkonto?
Registrieren
Besucher heute: 1
Besucher gestern: 48
Besucher gesamt: 227941
 
News arrow News arrow Greiderer und Bieler sorgen für Furore

Greiderer und Bieler sorgen für Furore
Geschrieben von Nils Vettori   
26.08.2014

Während der Winter noch in weiter ferne ist und sich die Gedanken bei vielen nur um Sonne, Strand und Meer drehen, sind unsere Athleten schon wieder im Einsatz und nutzen jede Möglichkeit, um sich so gut wie möglich auf die bevorstehende Wintersaison vorzubereiten. Als idealer Gradmesser und Leistungsnachweis dient hierzu der Somer Grand Prx, bei dem die besten Athleten der Welt das erste Mal  zusammenkommen und sich gegenseitig fordern. Mit Christoph Bieler und Lukas Greiderer, der sich sensationellerweise in der internen Qualifikation gegen viele Athleten durchsetzte, konnten gleich zwei Athleten unseres Vereins in Oberwiesental an den Start gehn und sorgten damit für so manche Sensation.

 

Das Wettkampfwochenende startete am 23.August mit einem Teamsprint, bei dem unser Bieles zusammen mit Bernhard Gruber das Team Österreich1 bildete und Lukas Greiderer zusammen mit Lukas Klapfer für Österreich2 an den Start ging. Nach dem Springen war man sich sicher, das dieses Rennen extrem eng werden würde. Österreich1 startete mit 5 Sekunden Rückstand von Rang drei aus ins Rennen dicht gefolgt von Österreich2 auf Rang 4. Es entwickelte sich ein spannendes Rennen bei dem am Ende Deutschland 1 knapp vor Österreich1 als Sieger hervorging. Mit Österreich2 auf Platz vier konnte sich der ÖSV über ein manschaftlich hervorragendes Ergebnis freuen und mit hohen Erwartungen auf den folgenden Einzelwettkampf blicken.

Am Samstag den 24.August folgte dann der Einzelbewerb und die Vorstellung unserer Athleten auf der Schanze konnte sich sehen lassen, denn nach dem Springen waren mit Christoph Bieler auf Rang zwei und Lukas Greiderer auf Rang sieben gleich die beiden bestplatzierten Österreicher vom HSV Absam Bergisel. Nach einem grandiosen und hart umkämpften Rennen von unseren beiden Athleteten war das Traumergebnis perfekt, und der HSV Absam Bergsiel durfte sich mit dem 4.Platz von Christoph Bieler und dem 9.PLatz von Lukas Greiderer gleich über zwei Top Ten Ergebnisse freuen.

Active ImageActive Image

 

 Der Verein gratuliert unseren zwei Kombinierern und blickt schon voller Vorfreude auf die nächste Station des Sommer Grand Prix. Gratuliere Burschen!!!!

 
< Zurück   Weiter >

© 2017 HSV-Absam-Bergisel
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.


Advertisement