Menü





Passwort verloren?
Noch kein Benutzerkonto?
Registrieren
Besucher heute: 37
Besucher gestern: 78
Besucher gesamt: 246566
 
News arrow News arrow Bieler schreibt Weltcupgeschichte

Bieler schreibt Weltcupgeschichte
Geschrieben von Nils Vettori   
15.02.2013

Vom 9. Bis zum 10. Februar dieses Jahres gastierte der Weltcup der Nordischen Kombination in der kasachischen Sportmetropole Almaty.. Almaty gilt als Exotenstadt im Kalender der Kombinierer und kurz vor der WM in Val di Fiemme traten aus diesem Grund nicht alle Athleten den weiten Weg nach Kasachstan an. Für ÖSV-Oldie und HSV Absam Bergisel Aushängeschild  Christoph Bieler stand die Reise jedoch nie in Frage und hatte sogar hohe Priorität. Denn dieser Bewerb war nicht nur eine weitere Weltcupstation, sondern sollte auch als Sprungbrett für jene Athleten dienen, die sich die letzten Plätze für die WM ergattern wollten. Und unser „Bieles“ empfahl  sich nicht nur für das ÖSV Team, sondern der Jungvater schrieb sich sein eigenes Weltcupmärchen.

Der mittlerweile 35 Jahre alte Bieler gilt als wahres Urgestein der Nordischen Kombination. Über die Jahre feierte der HSV Athlet unzählige Erfolge, inklusive Olympia- und Weltmeisterschaftsmedaillen. Doch in den letzten Jahren blieben die ganz großen Erfolge aus, und es dauerte nicht lang, bis erste Kritiker sich zu Wort meldeten und ihn schlicht und ergreifend für zu „alt“ bezeichneten. Und dann kommt Almaty….

Schon der Samstag wurde im ÖSV Lager groß bejubelt. Nach Rang 3 im Springen, schaffte es Christoph diese Position zu verteidigen und sein erster Stockerlplatz seit vielen Jahren konnte bejubelt werden. Doch als viele noch nicht mal mit dem Feiern des Ergebnisses vom Samstag fertig waren, legte Bieler noch einen drauf. Denn am Sonntag knallte Bieles den weitesten Sprung in den Auslauf und mit der Startnummer 1 auf der Brust ließ er sich diesen Sieg nicht mehr nehmen. Der Jubelschrei des Jungvaters im Ziel sagte mehr als tausend Worte und besorgte jeden Sportfan eine wahre Gänsehaut. Mit diesem Sieg ist Christoph Bieler der älteste Weltcupsieger der Geschichte und wir sind unglaublich stolz darauf, diesen tollen Athleten im Verein zu haben. Bravo Bieles!!!!

Active ImageActive Image

Letzte Aktualisierung ( 16.02.2013 )
 
< Zurück   Weiter >

© 2019 HSV-Absam-Bergisel
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.


Advertisement