Menü





Passwort verloren?
Noch kein Benutzerkonto?
Registrieren
Besucher heute: 4
Besucher gestern: 62
Besucher gesamt: 254569
 
News arrow News arrow Austria Cup in der Ramsau

Austria Cup in der Ramsau
Geschrieben von Nils Vettori   
02.01.2013
Am 30.12.2012 veranstaltete die RAmsau am Dachstein einen Austria Cup, bei dem natürlich auch einige HSV-Absam Bergisel Athleten teilnahmen. Der eigentlich in Villach geplante Wettkampf wurde aufgrund der warmen Wetterbedingung größzügigerweise von der Ramsau übernommen und das steirische Wintersportzentrum bewieß wieder einmal, dass auch mit einer sehr kurzen Vorbereitungszeit einen tollen Bewerb veranstalten konnte.

Bei den Spezialspringern war der Verein durch unseren Routinier Björn Koch vertreten, der einen passablen 10. Platz ersprang. Der immer noch nach der endgültigen Form suchende Koch zeigte mit diesem Resultat, dass die Leistungskurve langsam nach oben geht und dass er mit einem Sprung auf 88 m im Probedurchgang auch mit sicherlich noch nicht perfekten Sprüngen ganz vorne mitmischen kann.

Bei den Kombinierern ergatterte Fabian Steindl den 3. Platz und somit der Sprung aufs Podest. Fabian ersprang sich den 9. Platz auf der Schanze und lief mit der 5 besten Laufzeit unter die Top 3. Der normal für seine besseren Sprungleistung bekannte 18-jährige Absamer bestätigte sich mit dieser Leistung selbst eine erfolgreiche Vorbereitung auf diesen noch langen Winter. Der zweite Absamer im Feld war Lukas Greiderer, der mit Rang 9 zwar ein passables, aber sicherlich nicht sein gewünschtes Ergebnis erzielte. Der hochtalentierte Kombinierer bewies in dieser Saison schon des öfteren, dass er eigentlich einen Anspruch für die vorderen Plätze hat, und wir können uns alle auf einen eneuten Angriff des Absamers im nächsten Bewerb freuen.

 

 

 Active ImageActive ImageActive Image

 

 

 

 

 
< Zurück   Weiter >

© 2019 HSV-Absam-Bergisel
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.


Advertisement