Menü





Passwort verloren?
Noch kein Benutzerkonto?
Registrieren
Besucher heute: 8
Besucher gestern: 18
Besucher gesamt: 225890
 
News

News
FIS Cup und Alpencup in Kranj
05.02.2012

Im slowenischen Kranj fand dieses Wochenende sowohl ein FIS Cup für Spezialskispringer als auch ein Alpencup für Nordische Kombinierer statt.

Bei den Springern gab es folgendes Ergebnis:

Simon Greiderer Platz 6 und Platz 20

Thomas Lackner Platz 8 und Platz 23

Björn Koch Platz 30 und Platz 35

 

Bei den Kombinierern:

Lukas Greiderer Platz 6 und Platz 17

Fabian Steindl Platz 27 und Platz 12

 

Alle Ergebnisse auf Ewoxx !

 
Alpencup in Hinterzarten
22.01.2012

An diesem Wochenende fand in Hinterzarten (GER) ein Alpencup für Springer und Kombinierer statt.

Weiter …
 
Sieg für Fabs beim Löwenbräu-Cup
18.01.2012

Beim 1. Int. Skispringen um den Löwenbräu-Cup 2012 am 18.01.2012 gewann unser Kombinierer (!) Fabian Steindl vor Ulrich Wohlgenannt (AUT) und Johannes Löhmann (GER) in der Klasse Jugend 17.

Roland Rokita und Jonas Langer (beide ebenfalls Jugend 17)  landeten auf Rang 19 und 20.

In der Klasse Junioren 19 gewann Tobias Lugert (GER) vor Clemens Aigner (AUT) und Johannes Obermayr (AUT). Björn Koch wurde 6. und Thomas Lackner 7. Lukas Greiderer landete auf Platz 18.

 Active Image

 
Top Ten Platz für Simon
15.01.2012

Beim FIS Cup in Predazzo dieses Wochenende konnte Simon Greiderer mit zwei Top Ten Plätzen groß aufzeigen. Mit 94m und 98m sprang Simon am Samstag auf Platz 10. Am Sonntag reichte es mit 96,m und 98m sogar für den hervorragenden 8. Platz! Durch diese FIS Cup Punkte ist Simon nun berechtigt in Zukunft bei Continental Cups zu starten. Herzliche Gratulation!

Und auch Thomas Lackner konnte mit Platz 22 und Platz 14 ein paar Punkte erspringen. Weiter so!

Ergebnisse auf Fis-Ski.com

 
Austria Cup in Villach
29.12.2011

Vom 28.-29.12.2011 gastierte der Austria Cup Zirkus in der Villacher Alpenarena.

 Active Image
 Foto: SG Klagenfurt

Ergebnisse auf Ewoxx!

Weiter …
 
Alpencup in Ramsau am Dachstein
18.12.2011

Unsere Jungs nahmen an diesem Wochenende in Ramsau am Dachstein beim Alpencup teil. Da das Wetter nicht so mitgespielt hat, wie es sich der Veranstalten gewünscht hatte, wurde der Zeitplan etwas durcheinandergebracht.

Am Samstag sollte der Gundersen Bewerb in der Nordischen Kombination stattfinden. Da am Samstag jedoch kein Springen möglich war, entschied man sich für einen Massenstartbewerb. Gelaufen wurde am Samstag und gesprungen am Sonntag. Es gewann Michael Schuller vor Tobias Simon (beide GER) und Pawel Slowiok (POL). Lukas Greiderer wurde 14. und Fabian Steindl 18.

Beim Sprint am Sonntag siegte Manuel Maierhofer (ITA) und verwies Tobias Haug (GER) und Samuel Costa (ITA) auf die Plätze. Fabian Steindl wurde 9. und Lukas Greiderer 26.

Die Spezialspringer hatten ebenfalls beide Bewerbe am Sonntag. Den Bewerb am Vormittag gewann Stefan Kraft vor Ulrich Wohlgenannt (beide AUT) und Rok Justin (SLO). Björn Koch wurde 10., Thomas Lackner 26. und Simon Greiderer 49.

Den zweiten Bewerbam Nachmittag konnte ebenfalls Stefan Kraft (AUT) für sich entscheiden. Rok Justin (SLO) wurde 2. und Jaka Hvala (SLO) 3. Auf Rang 7 landete Björn Koch, Simon Greiderer wurde 27. und Thomas Lackner 28.

Ergebnisse auf Ewoxx!

 
Heimweltcups in Ramsau am Dachstein und Seefeld
18.12.2011

Letztes Wochenende gastierte der Weltcupzirkus der Nordischen Kombinierer in Ramsau am Dachstein.

Am Samstag gewann Jan Schmid (NOR) vor Jason Lamy Chappuis (FRA) und Tino Edelmann (GER). Beim Bewerb am Sonntag konnte der Franzose Jason Lamy Chappuis das Rennen für sich entscheiden und vewies Magnus Krog (NOR) und Mario Stecher (AUT) auf die Plätze.

Chistoph Bieler, der mit Platz 13 und Platz 9 tadellose Ergebnisse erzielte, ist zufrieden mit seiner Leistung und freut sich auf die nächsten Bewerbe vor heimischem Publikum (16.-18. Dezember 2011 in Seefeld).

An diesem Wochenende fanden gleich 3 Bewerbe in Seefeld statt.

Beim Team sprint am Freitag gewann Frankreich 1 (Jason Lamy Chappuis/Sebastien Lacroix) vor Italien 1 (Lukas Runggaldier/Alessandro Pittin) und Norwegen 1 (Mikko Kokslien/Magnus Krog). Die beiden Österreichischen Teams (Mario Stecher/Bernhard Gruber & Tomaz Druml/David Kreiner) landeten auf Rang 8 und 9.

Die beiden Einzelbewerbe am Samstag und Sonntag konnte Jason Lamy Chappuis für sich entscheiden. Chistoph Bieler wurde 29. und 14.

 
Austria Cup in Seefeld
11.12.2011
 Active Image Active Image
Active Image
 Active Image

Es war ein sehr erfolgreiches Wochenende für unsere Springer und Kombinierer. Beim "Heim - Austria Cup" in Seefeld, bei welchem auch gleich die Tiroler Meisterschaft stattfand, konnten unsere Junioren groß aufzeigen.

Ergebnisse sind auf Ewoxx zu finden!

Fotos findet ihr auf unserer HSV Absam Bergisel Facebook Fanseite !

Weiter …
 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 49 - 60 von 211

© 2017 HSV-Absam-Bergisel
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.


Advertisement