Menü





Passwort verloren?
Noch kein Benutzerkonto?
Registrieren
Besucher heute: 8
Besucher gestern: 18
Besucher gesamt: 225890
 
News

News
Bieler schreibt Weltcupgeschichte
15.02.2013

Vom 9. Bis zum 10. Februar dieses Jahres gastierte der Weltcup der Nordischen Kombination in der kasachischen Sportmetropole Almaty.. Almaty gilt als Exotenstadt im Kalender der Kombinierer und kurz vor der WM in Val di Fiemme traten aus diesem Grund nicht alle Athleten den weiten Weg nach Kasachstan an. Für ÖSV-Oldie und HSV Absam Bergisel Aushängeschild  Christoph Bieler stand die Reise jedoch nie in Frage und hatte sogar hohe Priorität. Denn dieser Bewerb war nicht nur eine weitere Weltcupstation, sondern sollte auch als Sprungbrett für jene Athleten dienen, die sich die letzten Plätze für die WM ergattern wollten. Und unser „Bieles“ empfahl  sich nicht nur für das ÖSV Team, sondern der Jungvater schrieb sich sein eigenes Weltcupmärchen.

Weiter …
 
Alpencup Kranj
09.02.2013
Am Wochenende vom 2.-3. Ferbruar dieses Jahres kämpften die jungen Adler im slowenischen Ort Kranj, nahe der österreichischen Grenze um wertvolle Punkte im Alpencup und versuchten, durch tolle Leistungen Empfehlungen abzugeben, die sie vielleicht für späterer Continental-Cup Einsätze berechtigen. Mit Thomas Lackner und Simon Greiderer bei den Spezialspringern und Lukas Greiderer und Fabian Steindl bei den Kombinierern stellte der HSV Absam Bergisel eine enorm leistungsstarke Manschaft, die vor allem bei dem Spezialsprungbewerb für eine große Sensation sorgte.
Weiter …
 
Greiderer und Steindl beim Weltcup in Seefeld
24.01.2013

Aufgrund der tollen Leistungen in den vorhergegangenen Bewerben der Nordischen Kombinierer, gelang es Lukas Greiderer und Fabian Steindl, sich in einen der wenigen und äußerst begehrten Plätze der Nationalengruppe zu ergattern, die den beiden einen Startplatz beim Heimweltcup in Seefeld einbrachte. Beide hatten sich diesen Bewerb verdient und für beide hieß es erstmals, Weltcupluft zu schnuppern und den ganz Großen dieses Sports nebeneinander in der Loipe gegnüberzutreten.

Weiter …
 
FIS Cup in Rasnov
24.01.2013

Am Wochenende vom 19.-20. Jänner veranstaltete der rumänische Skiverband einen Bewerb der FIS-Cup Reihe im rumänischen Wintersportort Rasnov. Der ÖSV entschied sich diesen Bewerb mit einem kleinen Team von zwei Athleten und einem Trainer zu beschicken. Das im Sommer fertig gestellte Trainingszentrum 200 km nördlich von Buckarest bot dem österreichischen Team , mit Björn Koch und Nils Vettori, beide vom HSV absam Bergisel, tolle Vorraussetzungen für einen erfolgreichen Wettkampf. Doch es sollt die Anreise werden, die dem österreichischen Team einen gehörigen Strich durch die Rechnung machte.

 Active Image

Weiter …
 
Lukas Greiderer gewinnt Continental Cup in Chaikovsky (Rus)
16.01.2013
Vom 11. bis zum 13.1.2013 gastierte der Continental Cup der Kombinierer in Russland, genauer gesagt in Chaikovsky, einer Stadt im Südwesten der Region Perm. Eine Station, die eher selten Platz im Kalender dieses Bewerbes Platz findet. Auch ein HSV Athlet trat die lange Reise nach Russland an, und sorgte für eine große Überraschung.
Weiter …
 
Continental Cups
09.01.2013
Letztes Wochenende fanden weitere Continental Cups statt, die unseren Athleten erneut große Chancen boten, sich auf intenationaler Bühne zu beweisen und sich für weitere Einsätze zu empfehlen. Während die Kombinierer in Wiszla um die Plätze kämpften, versuchten die Spezialspringer in Zakopane möglichste weite Sprünge in den Auslauf zu setzen. Nicht weniger als drei HSV-Athleten schafften es, sich einen der Startplätze zu ergattern und die Reise nach Polen zu einem Erfolg zu gestalten
Weiter …
 
Austria Cup in der Ramsau
02.01.2013
Am 30.12.2012 veranstaltete die RAmsau am Dachstein einen Austria Cup, bei dem natürlich auch einige HSV-Absam Bergisel Athleten teilnahmen. Der eigentlich in Villach geplante Wettkampf wurde aufgrund der warmen Wetterbedingung größzügigerweise von der Ramsau übernommen und das steirische Wintersportzentrum bewieß wieder einmal, dass auch mit einer sehr kurzen Vorbereitungszeit einen tollen Bewerb veranstalten konnte.
Weiter …
 
Simon Greiderer im Continental Cup
02.01.2013

Am 27. und 28.12.2012 gastierte der Contnental Cup in Engelberg in der Schweiz und der HSV-Absam war dort durch Simon Greiderer vertreten. Der junge Absamer ergatterte im Vorfeld einen der heiß begehrten Plätze in der zweit höchsten Klasse des Skisprungzirkus. Für den 16-jährigen galt es vor allem darum, Erfahrung zu sammeln und mit guten Sprüngen die Etablierten in diser Sprungklasse zu ärgern. Dass die Kontrollen in dieser Klasse verschärft und in großer Zahl geschehen, bekam Simon gleich am ersten Tag zu spüren, als er aufgrund eines Materialfehlers disqualifiziert wurde. Am zweiten Tag gelang ihm dann der Sprung in die Wertung und er belegte mit einem 120,5 m Sprung den tollen 36. Platz, der ihm beinah einen Platz im zweiten Durchgang beschert hätte. Ein lehrreiches Wochenende für Simon, der wieder einmal sein Talent aufblitzen ließ und ein Versprechen für eine erfolgreiche Zukunft gab.

 Active Image

 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 25 - 36 von 211

© 2017 HSV-Absam-Bergisel
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.


Advertisement